KundenMagnet Blog - Wie Du als selbstständiger Unternehmer garantiert erfolgreich wirst

Der Trend zur Selbstständigkeit kommt aus meiner Wahrnehmung alle paar Jahre in Wellen.

Ich bin seit 13 Jahren Unternehmer und beobachte diese Wellen immer wieder. Am Anfang mit etwas Sorge, weil Mitbewerber auf den Markt gekommen sind. Danach mit etwas mehr Entspannung, weil ich schon eine solide Kundenbasis hatte und mir «die neuen» keine Angst mehr machen konnten und in der Zwischenzeit bin ich sehr dafür, dass jede(r) der den Wunsch hat, sein eigener Chef zu sein, das auch umsetzen soll.

In der Zwischenzeit bin auch einer derer, die angefragt werden für Coachings zu Firmengründungen. Seit bald einem Jahr, biete ich Unterstützung mit dem KundenMagnet System, wenn Du selbstständiger Partner bei uns werden willst.

Eine gute Sache mit vielen Vorteilen. Wenn Du mehr dazu wissen willst, schau auf der Website www.kundenmagnet.com nach und melde Dich bei mir.

Was ich Dir heute mitgeben will, sind einige Tipps, die Du unbedingt berücksichtigen solltest, wenn Du künftig Dein eigener Chef sein willst und das Projekt auch erfolgreich sein soll.

  • Kann ich mit dem was ich plane zu tun, SINN stiften?
    Wenn ja, weiter zum nächsten Punkt. Wenn nein, überlege Dir ganz genau ob Du mit Deiner Businessidee eine Daseins Berechtigung hast, wenn Dein Tun keinen Sinn stiftet. Wer soll Dir was abkaufen, wenn er keinen Sinn in Deiner Leistung sieht?
  • Womit leiste ich Aufklärungsarbeit? Bzw. Wie helfe ich meinen Kunden?
    Das geht in dieselbe Richtung wie Frage Nr. eins. Wenn Du etwas anbietest, was niemandem etwas hilft, dann stiftet es auch keinen Sinn und dann wird es Dir niemand abkaufen.
    Gleichzeitig kannst Du damit auch Deine Zielgruppe eingrenzen. Wenn Du z.B. Sales Trainings anbietest, bist Du ev. nicht geeignet einem Verkäufer eines Flugzeugbauers zu helfen, weil Du seine Branche nicht kennst. Aber z.B. einem Handwerker kannst Du behilflich sein, mehr DB bei seinen Aufträgen zu holen.
    Also hast Du Aufklärungsarbeit geleistet, hast Sinn gestiftet und hast auch geholfen.
  • Welches Problem löst Du mit Deinem Tun?
    Begreife die Probleme Deiner Kunden als Deine Goldgrube. Wenn eine Firma oder eine Person keine Probleme hat, wird sie Dir nichts abkaufen. Die Frage ist also, hast Du eine Expertise, mit welcher Du Probleme lösen kannst. Wenn ja, super. Fokussiere Dich auf die Probleme, die am dringlichsten gelöst werden sollen.
    Wenn Du keine entsprechende Expertise hast, eigne Dir die geforderte Expertise an, um Probleme lösen zu können.
  • Nun kommt die Frage aller Fragen! Bis Du diese Frage nicht detailliert, sauber und korrekt beantwortet hast, kann Deine Selbstständigkeit kein Erfolg werden…. Die Frage lautet: Warum soll ein Kunde genau bei Dir kaufen?
    Stell Dir von, Du willst mich davon überzeugen, Dein Produkt/Deine Leistung bei Dir zu kaufen und ich stelle Dir die Frage: «Warum soll ich das genau bei Dir kaufen und nicht beim Mitbewerber links oder rechts von Dir, der etwas gleiches oder zumindest ähnliches anbietet»?
    Blende dabei Preisunterschiede komplett aus. Blende auch technische Unterschiede aus, denn der Laienkunde versteht diese wahrscheinlich nicht. Reduziere Deine Antwort auf das wesentliche, nämlich den Grund warum Du?

Wenn Du das hast, hast Du auch den Freischein nicht immer der günstigste sein zu müssen. Als Bsp. die KundenMagnet Partner können sich auf ein System beziehen, welches seit über 13 Jahren an über 378 Firmen erfolgreich getestet und umgesetzt wurde.

Wenn Du diese Fragen beantwortet hast und nicht sicher bist ob sie korrekt und gut beantwortet sind, schreib sie mir ungeniert und ich gebe Dir eine ehrliche Antwort darauf was mir noch fehlt. Meine Koordinaten findest Du auf www.kundenmagnet.com.

Viel Spass beim Fragen beantworten und bis bald.


Dein Zarko – Der KundenMagnet

0 Comments

Hinterlasse einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*






©2020 Zarko Jerkic - Verkaufen ist Kreativität mit Strategie - AGB - Datenschutz - Impressum - Haftungsausschluss

Log in with your credentials

Forgot your details?