Wie Du mit einem einfachen Trick mehr verkaufst

  • Home
  • /
  • Blog
  • /
  • Wie Du mit einem einfachen Trick mehr verkaufst

Ich bin der Meinung, dass es keine einfachen Tricks gibt, um mehr zu verkaufen. Du musst den klassischen Weg gehen, der besagt: gut zuhören, viele Fragen stellen, Kunden sprechen lassen, usw.

Doch eine Sache gibt es, die tatsächlich häufig vernachlässigt und unterschätzt wird. Es ist ein psychologischer Grundsatz, der durch alle wirtschaftlichen Bereiche reicht und immer denselben Effekt erzielt.

Hast Du das Zeug zum Entrepreneur? Mach jetzt das Self Assessment!

Übrigens wussten das die alten Römer schon und dieser Grundsatz wurde über die gesamte Zeitrechnung, immer wieder beherzigt. Und er gilt heute noch.

Autoritäten in Uniformen verkaufen besser

Uniformen strahlen Autorität aus. Ein Polizist wird an seiner Uniform erkannt. Genauso das Militär oder ein Arzt. Aber auch Kellner, Verkäufer oder Köche.

Jede dieser Berufsgattungen strahlt durch die Uniform eine Autorität aus. Einem Koch wird durch die Haube automatisch attestiert, dass er gut kochen kann. Einem Kellner, dass er den Überblick in seinem Lokal hat und weiß, wann sich eine neue Person an einen Tisch gesetzt hat, usw.

Durch Autorität in einem gewissen Bereich, verkauft diese Person auch besser. Stell Dir vor, ein Kellner in einem schönen fünf Sterne Haus, bedient in Flipflops, Trägershirt und Badeshorts. Egal wie gut er bedient, die meisten Gäste wären irritiert und würden nichts oder nur das Nötigste bestellen.

Dasselbe mit einem Arzt in einem solchen Outfit. Den Patienten wäre wohl etwas mulmig zumute, diesen Arzt die OP durchführen zu lassen. Oder nehmen wir einen Polizisten, der den Verkehr regeln soll und gekleidet wie ein Clochard, auf der Kreuzung steht.

Was ist die passende Uniform im Verkauf?

Ich empfehle meinen Kunden, sich auf ihre Kunden einzulassen. D.h. etwa gleichgut angezogen zu sein. Das bedeutet natürlich, dass man unter Umständen, das eine Mal eine Jeans mit Sakko trägt und das andere Mal, einen eleganten Anzug mit Krawatte.

Was sich immer wieder sehr bewährt hat, wenn Verkäufer eine wiedererkennbare Uniform tragen. Dies nicht nur an Messen, sondern im geschäftlichen Alltag.

Der Chef stellt z.B. weiße Hemden, mit farblich passender Krawatte und Logostick, für die etwas eleganteren Auftritte, zur Verfügung. Für die etwas legereren Auftritte, gibt es z.B. Poloshirts. Dazu gelten die Weisung, z.B. schwarze Hosen und schwarze Schuhe zu tragen. Dies gilt natürlich für jeden visuellen Kundenkontakt.

So hat jeder Verkäufer bei seinen Kunden, einen unverkennbaren Wiedererkennungswert und dieser führt zu Autorität. Diese Autorität wiederum, führt zu mehr Verkauf und höherer Kundentreue.

Für weitere Tipps, um die Verkaufseffizienz zu erhöhen stehen wir gerne zur Verfügung. Unsere Koordinaten findest Du auf www.kundenmagnet.com

Dein Zarko – Der KundenMagnet

Über den Autor

Zarko Jerkic

Beitrag jetzt kommentieren:

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}